Yankz – Laufen ohne Druck

(c) yankz.de

Da die Schnürsenkel meiner Embark Glove locker 30cm zu lang sind und mich das Binden einer dreifach Schleife nervte, hielt ich Ausschau nach Ersatzschnürsenkel bzw. einem einfachen Schnürsystem.

Nach einer kurzen und informativen Beratung in der Laufzone, entschied ich mich (zunächst) gegen die X-Laces von Xtenex und entschied mich für das Schnürsystem von Yankz.

Passt, hat Luft und drückt nicht

Die Yankz hatten ihren ersten Einsatz zum 5. Lauf der Winterlaufserie. Das Einziehen und das anschliessende Einstellen der Yankz lief problemlos. Genau wie der erste Lauf mit ihnen. Die Merrelle Embark Glove sitzen nun fest am Fuss ohne zu drücken. Auch das An- und Ausziehen geht nun einfacher.

Kennt Ihr noch andere Schnürsysteme?

Advertisements

6 Kommentare

  1. Ich laufe seit einigen Jahren mir beiden Modellen, Yankz & Xtenex, und bin auch mit beiden sehr zufrieden. Die Yankz haben den Vorteil, dass man einen Lauf-Chip beim WK einfach mit einbinden kann. Das sieht ja bei den Xentex anders aus. Allerdings sind mir die Yankz bei sehr „dicken“ Laufschuhen, bei denen sehr starres oder dickes Material verwendet wurde, nicht fest genug.

  2. Hallo,
    wollte meine Erfahrungen mit den Yankz mal abgeben. Habe alle meine Laufschuhe umgerüstet, weil ich von dem System schwer begeistert bin. Endlich laufen ohne das man das Gefühl hat, die Schnürsenkel sind zu fest zugezogen. Was nicht hinhaut ist, das man die Schürsenkel (wenn Sohle abgelaufen ist) in die anderen neuen Schuhe einzubinden, da nach einer gewissen Zeit die Klemmkraft nicht mehr ausreichend ist und man dadurch das Gefühl hat, mit offenen Schuhen zu laufen.

    Aber für die neuen Schuhe holt man eben wieder neue Yankz .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s